Slow Living

Schaukelstuhl

Schaukelstuhl

Langsamkeit im globalen Alltag

Langsamkeit und Schnelligkeit sind zwei Extreme, die unser Leben beherrschen. Es wird jeden Tag rasanter, das Tempo steigt an. Wer kennt nicht den schnellen Espresso zwischendurch? Doch ist es noch ein Genuss? An wie viele Momente und Gefühle des Tages wird sich eigentlich erinnert? Ich glaube, an zu wenige. Parallel gibt es jedoch trotzdem lange Wartezeiten oder langsame Mittagessen, aber wird dies auch bewusst getan?

Das alles zeigt, dass Slow living keine Gegenkultur ist. Beides existiert neben einander, schnell und langsam. Es geht nicht um die Vergangenheit, Faulenzen oder die gute alte Zeit, es geht darum etwas bewusst zu erleben. Wichtig ist es, einen sorgfältigen Umgang mit seinem Alltagsleben zu haben. Wer die Wahl zwischen verschiedenen Zeitformen hat, ist Herr über sein Leben und sich selbst.

Slow living ist ein Versuch in Erinnerung zu rufen, wie bedeutend und genussvoll das Leben auch in der Gegenwart sein kann. Und wenn es angenommen wird, kann es zu einer allgemeinen Form des Umgangs mit dem Leben werden, zu einem entspannten und zukunftsfähigen Leben. Sich mit der Langsamkeit auseinander zu setzen ist das Thema und es wird umso wichtiger, je mehr die Gesellschaft auf ihre menschlichen und natürlichen Grenzen zuläuft. Und sie läuft immer schneller.

Die Reife ist da, um die Vorzüge und Potenziale der Langsamkeit zu erkennen. Außerdem ist es doch ein sehnlicher Wunsch im Herzen, Zeit zum Genießen zu haben und Erfüllung zu finden.

Nimm Dir die Zeit und denke mal darüber nach 😉

Passende Lektüre: SLOW LIVING – Langsamkeit im globalen Alltag! (Wendy Parkins, Geoffrey Craig)

www.contramass.com

Advertisements

Über contramass

Dieses innovative Unternehmen bietet für jeden, der Wert auf Originalität und Außergewöhnliches legt, die Möglichkeit, Unikate und wundervolle Geschenke zu erschwinglichen Preisen zu erwerben. contraMASS soll eine Plattform sein, auf der Handarbeit die Wertschätzung erhält, die sie verdient und zugleich selbsterzeugte Unikate und Designerstücke für jeden zugänglich und leistbar sind. Die Vielseitigkeit und Kreativität der vielen bewundernswerten Handwerksbetriebe braucht Zeit – zu viel Zeit um am Markt gegen Mainstream und Fließbandwaren bestehen zu können. Auf contraMASS kann man jedoch innerhalb kürzester Zeit ein großartiges Geschenk erhaschen und gleichzeitig erfolgreich gegen diesen Strom kämpfen.
Dieser Beitrag wurde unter Art, Bücher, contramass, Design, Einzigartiges, Gegen Mainstream, Gegen Massenproduktion, Gesellschaft, Kunst, Kunsthandwerk, Markt, Meinung, Shop abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s